0815

"Vor lauter Bäumen sieht man den Wald nicht mehr"

Leider wird vielen Tieren, welche uns tagtäglich umgeben, wenig Beachtung geschenkt.
Obwohl gerade diese Exemplare farblich wie auch instinktiv in ihrer schönsten uns besten Form glänzen. Ein Beispiel ist die Stockente, sie ist eine der am häufigsten anzutreffenden Schwimmentenart Europas und ist in unserem Breitengrad massenhaft vertreten. Sowohl im Winter wie auch im Sommer findet man die Stockente an unseren Seen und Flüssen.

Ein weiteres Beispiel ist der Kolkrabe: Er gilt als unheimlich, Unglücksbote und wird oft mit schwarzer Magie in Verbindung gebracht. Sein scharfes Krähen, seine dunkle und schwarze Farbe und seine spitzen Krallen verleihen ihm ein perfektes Dasein der Dunkelheit.  
Doch was viele nicht Wissen, der Kolkrabe ist intelligent, freundlich und sehr schlau.
Zum Beispiel um an Futter zu gelangen, werfen sie Nüsse, Schnecken und Muscheln auf gut befahrene Strassen und warten bis ein Auto darüber fährt. Für mich echt schlau ;-)

Das Blässhuhn ist wie die Stockente häufig anzutreffen und amüsiert mich mit ihrem eleganten Lauf übers Wasser immer wieder aufs Neue! :-)

Diesen Blog widme ich den Tieren, welche uns täglich umgeben.
Ich hoffe, ich bringe so den Glanz und die Schönheit zurück, welche sie verdienen und verdient haben.

Auf der "0815" Tour war ich einmal mehr mit Lukas Moesch unterwegs. Wir konnten gemeinsam so unglaubliche Aufnahmen machen!

Ich kann euch empfehlen, schaut euch die Homepage von Lukas an, seine Aufnahmen überzeugen und dienen für mich als Inspiration, immer wieder neue Wege zu gehen! 
Homepage: https://landscape-moments.jimdo.com



Nun wünsche ich euch viel Spass beim Betrachten meiner "0815" Tiere!


blshuhn_01_homepage_blogjpgblsshuhn_02_homepage_blogjpg
kolkrabe_01_homepage_blogjpg
stockente_02_homepage_blogjpg
stockente_01_homepage_blogjpg
mve_01_homepage_blogjpg
blsshuhn_03_homepage_blogjpg